RSS

Anleitung für Schmetterlinge mit der Stickmaschine

31 Aug

In meinem letzten Beitrag habe ich euch gezeigt, wie ihr Schmetterlinge mit Hilfe eurer Nähmaschine basteln könnt.

Heute zeige ich euch, wie ihr sehr ähnliche Schmetterlinge mit Hilfe einer Stickmaschine herstellen könnt.

1. Schritt:

In den großen Rahmen spanne ich ein “Sandwich” aus Stoff -Volumenvlies -Stoff. Dabei zeigt die rechte Seite der Stoffe jeweils nach außen. Als Ober- und Unterfaden den gleichen Farbton einfädeln. Nun sticke ich 5 Herzen mit dem Applikationsstich. Dass es 5 sind, ist Zufall. Irgendwann habe ich mir die mal so abgespeichert, da man so den geringsten Verschnitt hat.

2. Schritt:

Die fertigen Herzen aus dem Stickrahmen lösen und ganz knappkantig ausschneiden.

3. Schritt:

Zwei große Herzen aufeinander legen und die Spitze wie abgebildet zusammen nähen.

4. Schritt:

Die Herzen wieder auseinander klappen.

5. Schritt:

Die Naht mit der Wäscheklammer “verstecken”.

Schon ist der Schmetterling fertig.

Renate

About these ads
 
Hinterlasse einen Kommentar

Geschrieben von - 31. August 2011 in karitative Projekte, Nähen

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 34 Followern an