RSS

Topfherzen

Damit sich niemand mehr die Finger am Backofen oder Backblech verbrennt, habe ich neue Topfherzen gestickt.

Topfherzen-1

Topfherzen-2

Topfherzen-3

Sie passen genau zu meinen anderen Ofenhandschuhen.

Renate

Merken

 

Schlagwörter: , , , , ,

Pucksäcke

Wie am Fließband habe ich in den letzten Tagen Pucksäcke genäht. (Achtung Bilderflut😉 )

Pucksack Jungen-1

Pucksack Jungen-1a

Pucksack Jungen-1b

Pucksack Jungen-1c

Hier ist mir leider ein kleiner Fehler unterlaufen. Findet ihr ihn?

Pucksack Jungen-2

Pucksack Jungen-2a

Pucksack Jungen-2b

Mein Lieblingsmotiv.

Pucksack Jungen-3

Pucksack Jungen-3a

Pucksack Jungen-3b

Pucksack Jungen-3c

Auch für die Mädchen war ich fleißig.

Pucksack Mädchen-1a

Pucksack Mädchen-1b

Pucksack Mädchen-1c

Pucksack Mädchen-2a

Pucksack Mädchen-2b

Pucksack Mädchen-2c

Und auch hier zwei Pucksäcke mit Lieblingsmotiv.

Pucksack Mädchen-3a

Pucksack Mädchen-3b

Pucksack Mädchen-3c

Pucksack Mädchen-3d

Bevor jetzt Fragen aufkommen: Nein, wir erwarten kein Baby!
Die Pucksäcke habe ich für einen wohltätigen Zweck gestiftet.

Renate

Merken

Merken

Merken

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Zeitreise

Wie eine Reise in eine andere Zeit habe ich unseren gestrigen Sonntagsausflug empfunden. Der Tag war so schön, dass ich euch gerne daran teilhaben lassen möchte.
Mein Mann hatte die Idee, in den Hessenpark zu fahren. Wegen der recht weiten Entfernung für einen Tagesausflug, war ich zunächst etwas skeptisch, ob sich das auch lohnen würde. Aber mein Mann hatte mich schnell überzeugt, als er berichtete, dass es eine Sonderveranstaltung gebe mit dem Thema: „Auf Tuchfühlung mit Wolle, Hanf und Flachs“.  Man konnte von der Flachsernte bis hin zum Weben von Leinen jeden Arbeitschritt ansehen und auch selbst ausprobieren.

Also ging es am frühen Sonntagmorgen los. Der Weg zum Park ist ab der Autobahn gut ausgeschildert und leicht zu finden. Kostenlose Parkplätze waren reichlich vorhanden. Wenn man den Kassenbereich durchschritten hat, kommt man sehr schnell auf einen großen Marktplatz. Auf der Mitte des Platzes ist ein Brunnen. Alleine bei diesem Anblick  kommt man sich vor, als sei man in eine andere Zeit oder auch in die Kulisse eines Märchenfilms gerutscht. Aus der Bäckerei (mit Backwarenverkauf) strömte ein herrlicher Duft von frisch gebackenem Brot, der den ganzen Marktplatz einzunehmen schien.

Schnell kamen wir bei den Mitmach-Aktionen an. In einem kleinen Hof saßen viele Frauen zum Teil in authentischer Kleidung und haben dort Garn gesponnen. In einem der Häuser wurde auch Garn gefärbt.

Spinnrad

Besonders schön fand ich die Weberei. Dort durfte an einigen der alten Webstühle das Weben von Leinen ausprobiert werden.

Weben-1

Weben-2

Weben-3

Weben-4

Weben-5

Danach ging es weiter an alten Fachwerkhäusern vorbei, welche großteils auch von innen besichtigt werden konnten.

Fachwerk

Fachwerk-2

Schade, dass es heute solche Dorfbrunnen bei uns nicht mehr gibt…

Dorfbrunnen

…oder so hübsche Gartentore.

Gartentor

Selbst die Friedhöfe sahen damals irgendwie idyllisch aus.

Friedhof

Auch die Liedtafeln in der Kirche hatten ihren Charme.

Liedtafel

In vielerlei Hinsicht war das Leben damals deutlich schwerer als unseres heute. Sowohl für die Erwachsenen, die von früh morgens bis spät abends schuften mussten.

Heuschober

Heuwagen

Aber auch als Schüler war das Leben nicht immer angenehm.

Schule-1

Schule-2

Wenn ich damals gelebt hätte, wäre ich gerne Prinzessin gewesen😉 .

Burgtor

Aber wenn ich es recht bedenke, bin ich froh im Heute zu leben. Diesem Häuschen trauert vermutlich niemand nach.

Toilette

Und ich bin mir nicht sicher, ob ein Jugendlicher von heute noch weiß, was man in diesem Häuschen gemacht hat.

Fernsprecher

Es ist toll, dass Teile unserer Geschichte an solchen Orten erhalten werden. Würde doch unsere Vergangenheit sonst vergessen und verfallen wie diese Scheune, wenn sie nicht im Hessenpark wieder neu aufgebaut worden wäre.

Vorher:                                                                     Jetzt im Hessenpark:

Scheune vorher     Scheune nachher

Insgesamt war es ein wunderbarer Tag und die Reise hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt.

Renate

Merken

Merken

Merken

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 15. August 2016 in Sonstiges

 

Rosentasche

Genauso schnell wie die Kosmetiktaschen aus dem Beitrag der letzten Woche war diese Rosentasche verschenkt. Die hat nämlich die Mama der beiden jungen Damen bekommen.😉

Rosentasche-1

Rosentasche-2

Rosentasche-3

Auch die Mama hat sich sehr über ihr Geschenk gefreut.

Renate

Merken

Merken

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 10. August 2016 in Nähen, Taschen

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schminktaschen

Diese Taschen waren kaum fertig gestickt, da waren sie auch schon verschenkt. Ich konnte sie so eben noch im weißen Regal fotografieren, bevor sie ihre neuen Besitzerinnen fanden.

Schminke blau-1

Schminke blau-2

Schminke rosa-1

Schminke rosa-2

Allerdings war die Rückmeldung genauso schnell. Die beiden jungen Damen haben sich sehr über ihre neuen Schminktaschen gefreut.

Renate

Merken

 
2 Kommentare

Verfasst von - 3. August 2016 in Nähen, Taschen

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Knisterbär

Ein kleines Knistertuch ist kürzlich bei mir entstanden.

Knisterbär

Als Knisterfolie habe ich eine handelsübliche Frischhaltetüte benutzt. Die Tüte sollte jedoch nur einlagig genutzt werden, da sie sonst nach dem Waschen nicht so gut trocknet.

Renate

Merken

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 27. Juli 2016 in Nähen, Tiere/Figuren

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Schneiderschere

Eine gute Schneiderschere ist für Näharbeiten unentbehrlich. Deshalb kann man sie guten Gewissens auch als eine echte Nähfreundin bezeichnen. Freundschaften muss man jedoch pflegen.

Scheren-Tasche-2

So auch eine gute Schneiderschere. Damit sich niemand an der sehr scharfen Schere verletzt und damit niemand auf die Idee kommt, etwas anderes als Stoff damit zu schneiden, hat meine „Nähfreundin“ eine hübsche Tasche bekommen.

Scheren-Tasche-1

Scheren-Tasche-3

Scheren-Tasche-4

Die Stickdatei ist von Bea. Ich mag die Stickdateien sehr und ihr werdet noch häufiger etwas davon zu sehen bekommen, da bin ich sicher.

Renate

 
2 Kommentare

Verfasst von - 20. Juli 2016 in Nähen, Taschen

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 68 Followern an