RSS

Süße Schutzengel oder auch Rocher-Engel

Einen Schutzengel kann doch jeder von uns gebrauchen. Ich habe süße Schutzengel gebastelt, die ich zum Einen jemand ganz Liebes als Nervennahrung gegen Prüfungsstress mit auf den Weg gebe, zum Anderen werden einige davon meine Weihnachtstafel zieren.

rocherengel-1

Gefüllt sind die Engel mit drei weiteren Rocher-Kugeln. Ich könnte mir aber auch gut vorstellen, darin ein Geldgeschenk zu verstecken oder einen Gutschein…

rocherengel-1b

Oben und an den Seiten sind die Engel wie bei den Pillowboxen gefaltet und unten wie eine normale viereckige Box. Die Flügel habe ich mit der Cuttlebug in verschiedenen Mustern geprägt. Besonders gut gefallen mir jedoch die Flügel aus weißem Transparentpapier.

rocherengel-2

rocherengel-4

rocherengel-5

rocherengel-3

Eine sehr einfache, rustikalere Variante der Engel habe ich >hier< incl. kostenloser Anleitung gepostet.

Renate

Merken

Merken

Merken

Merken

 
 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Süße Schutzengel oder auch Rocher-Engel – die einfache Version mit Anleitung

Heute gibt es mal wieder eine kleine, einfache Recycling-Anleitung von mir. Ich zeige euch, wie ihr ganz einfach niedliche Schoko-Schutzengel basteln könnt.

einfacher-rocherengel-12

Ihr benötigt:

  • leere Toilettenpapierrollen
  • etwas Transparentpapier (oder normales Druckerpapier)
  • etwas weiße Pappe
  • etwas weiße Farbe (z.B. Deckweiß aus dem Malkasten)
  • Ferrero Rocher Kugeln
  • Klebstoff (möglichst Heißkleber, anderer Klebstoff geht aber auch)
  • Schere
  • Stift

einfacher-rocherengel-1

einfacher-rocherengel-2

einfacher-rocherengel-3

Zunächst malt ihr die Toilettenrolle weiß an. Wer bunte Engel mag, kann sie auch anders anmalen oder mit Geschenkpapier bekleben. Ich mag jedoch weiße Engel.

einfacher-rocherengel-4

Während die Rollen trocknen, schneidet ihr aus der weißen Pappe kleine Vierecke mit 5 cm Kantenlänge aus. Aus dem Transparentpapier schneidet ihr Flügel aus. Die Vorlage habe ich von >hier< abgezeichnet.

einfacher-rocherengel-5

Die goldene Kugel befreit ihr vorsichtig von der braunen Krempe und dem kleinen Aufkleber.

einfacher-rocherengel-6

Wenn die Toilettenrollen getrocknet sind, knickt ihr die Rolle an der oberen Kante von beiden Seiten ein. Das ist nicht so schwer, wie es vielleicht aussieht. Seid mutig, ihr schafft das.

einfacher-rocherengel-7

Die Kugel klebt ihr mit dem Heißkleber oben auf die verschlossene Rolle. Die Flügel werden am Rücken angeklebt.

einfacher-rocherengel-8

Im Bauch des Engels könnt ihr zwei weitere Kugeln verstecken. Nun den unteren Rand der Rolle mit dem Heißkleber auf das Pappquadrat kleben.

einfacher-rocherengel-9

Und siehe da, ihr seid schon fertig. Das war doch wirklich nicht schwer, oder?

einfacher-rocherengel-10

einfacher-rocherengel-11

einfacher-rocherengel-12

Viel Spaß beim Nachbasteln.

Renate

Merken

Merken

Merken

 
 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Stoffherzen mit Wichtelmotiv

Von meinem Adventskalender waren noch kleinere Stoffstücke übrig. Aus denen haben ich kleine Wichtelherzen gestickt/-näht.

wichtelherz-1

Die Herzen werde ich als Deko anstatt einer Geschenkschleife aus Kräuselband 😉 an einigen Weihnachtsgeschenken befestigen.

wichtelherz-2

wichtelherz-3

wichtelherz-4

Und weil ich die vielbesagte Spitze im letzten Beitrag nicht so gut geknipst habe, gibt es hier heute noch eine Nahaufnahme.

wichtelherz-5

Die ITH-Datei ist von >hier<.

Renate

Merken

 
4 Kommentare

Verfasst von - 23. November 2016 in Nähen, Was sonst noch aus dem Nähzimmer kommt

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Adventskalender

… haben wir nun wirklich mehr als genug im Haus >>klick<<, >>klick<<, >>klick<<, >>klick<< ABER, manchmal muss Frau eben tun, was Frau tun muss!

Ich habe auf dem letzten Stoffmarkt eine Stoffkombi aus sieben verschiedenen Stoffen gesehen, die wollte unbedingt von mir gekauft werden!
Das Teufelchen auf meiner Schulter flüsterte mir ein: „Kauf mich, ich werde ein toller Häuschenadventskalender“
Das Engelchen versuchte es mit: „Nein, wir brauchen nicht noch einen Adventskalender, wir haben mehr als genug.“
Das Teufelchen meinte: „Aber aus den Stoffen würde er besonders schön aussehen!“
Das Engelchen darauf: „Aber die anderen Adventskalender sind auch schön und haben schon fast traditionellen Charakter.“
Das Teufelchen versuchte es mit: „Du könntest dich im Nähzimmer stundenlang damit beschäftigen und auch versuchen, Spitze einzuarbeiten, dass wolltest du doch letztes Mal schon probieren und hast es nicht gemacht. Spitze findest du doch so toll und romantisch.“

„Ja, Spitze einarbeiten, das hatte ich letztes Mal wirklich vor. Das sähe sehr schön aus. Der Handwerker meines Vertrauens könnte mir wieder eine Holzleiter bauen und die könnte ich diesmal auch weiß streichen und dann diese hellen Stoffe als Häuschen mit einer farbigen Spitzenbordüre…“ Meine Gedanken überschlugen sich.

Das Engelchen auf meiner Schulter winkte inzwischen genervt ab und gab resigniert auf. Also stiefelte ich mit sieben farblich wunderbar passenden Stoffen, einer passenden Spitze und passendem Schrägband nach Hause. Ich verbrachte Stunden in meinem Nähzimmer und in der Garage (die Leiter wollte der Handwerker meines Vertrauens nicht anpinseln, dass sollte ich selber machen😦 und die trocknete bei diesen kühlen Temperaturen echt verdammt schlecht!).
Dabei heraus kam dann dieser Adventskalender:

adventskalender-2016-1

adventskalender-2016-2

adventskalender-2016-3

adventskalender-2016-4

Immer wenn das Dach aus dem Stoff mit dem Rautenmuster gestickt wurde, habe ich besagte Spitze eingearbeitet. Leider konnte ich nicht noch mehr Häuser mit Spitze veredeln, ich hatte doch tatsächlich zu wenig gekauft. Außerdem passte bei genauerer Betrachtung die Farbe der Spitze dann doch nicht so super. Aber ich bin trotzdem zufrieden.

adventskalender-2016-5

adventskalender-2016-6

adventskalender-2016-7

adventskalender-2016-8

adventskalender-2016-9

adventskalender-2016-10

Wenn es dann dunkel wird, leuchtet der Kalender schön.

adventskalender-2016-11

Die ITH Stickdatei ist von >>hier<<.

Renate

PS: Mein Mann meint, er könne mich nicht mehr auf einen Stoffmarkt lassen, wenn ich da so arge Gewissenskonflikte habe. Oder er will mich „zum Schutz“ begleiten. Das hätte den Vorteil, dass er die Tüten tragen könnte, aber den Nachteil, dass ich das Engelchen dann in Menschengestalt dabei hätte. Mit den drei typischen und gefährlichen Argumenten:

  1. Was willst du denn damit machen?
  2. Brauchen wir das unbedingt?
  3. Wohin willst du das denn noch stellen?

Nee, ich glaube, ich fahre wieder alleine und gebe dem Teufelchen auch eine Chance.😀

Merken

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Plissee-Lampen Teil 2

Nachdem es >letzte Woche< so gut geklappt hat mit den neuen Lampenschirmen, bin ich zugegebenermaßen etwas übermütig geworden.😀
Aber ich liebe die Herausvorderung! Die Lampe vom Titelbild >dieses Buches< wollte ich auch haben! Also schnell das Buch besorgt und losgelegt.

Ich habe es dann auch geschafft! ABER erst im dritten Anlauf und mit dem Gebrauch von ganz vielen „schmutzigen Wörtern“.😉
Das lag daran, dass ich schlauer seien wollte als der Autor! Ich dachte mir nämlich: „Ach was, alles von Hand knicken, das mache ich doch viel schneller mit dem Plotter …“. Tja, falsch gedacht! Dieser Lampenschirm ist geplottet, aber schneller ging das nicht und ich bezweifle auch, das es einfacher war.

plissea-lampe-weiss-1

plissea-lampe-weiss-2

plissea-lampe-weiss-3

Was lernen wir daraus? Immer schön die Gebrauchsanweisungen lesen und an die Anleitungen halten!

Renate

Merken

Merken

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 9. November 2016 in Sonstiges

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Plissee-Lampen

In der dunklen Jahreszeit spielt Licht und Beleuchtung eine große Rolle. Deshalb habe ich mir kleine neue Lampenschirme gebastelt.

plissea-lampe-2

plissea-lampe-3

plissea-lampe-4

plissea-lampe-5

plissea-lampe-gelb-1

plissea-lampe-gruen-1

plissea-lampe-gruen-2

Zugegeben, ich habe >hier< ganz, ganz doll abgeguckt.😉

Renate

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kürbisdeko

Dieser Kürbis steht ab jetzt bei mir auf der Fensterbank.

kuerbis-1

kuerbis-2

Der Kürbis ist „aus Versehen“ entstanden. Was ich eigentlich werkeln wollte, zeige ich in der nächsten Woche.😀

Renate

Merken

Merken

 

Schlagwörter: , , , , , , ,