Nähen · Recycling nähen · Taschen · Was sonst noch aus dem Nähzimmer kommt

Recycling Weinverpackung

Bei diesem tollen Wetter mehren sich langsam wieder die Einladungen zu Grill-/Gartenpartys. Was soll man den Gastgebern mitbringen? Selbst die langweiligsten Geschenke können mit einer schönen, einfallsreichen Verpackung beim Gastgeber super ankommen. Mit einer netten Verpackung wird auch aus der öden, einfallslosen Flasche Wein ein tolles Präsent. Als Verpackung eignen sich sogar Teile einer alte Jeans. Die Idee habe ich auf dieser Seite gesehen. Hier gibt es noch ein Bild. Meine Version sieht so aus:

Von vorne:

Von hinten:

In die kleine, rot karierte Tasche werde ich noch einen ganz einfachen Korkenzieher stecken und dann voilà hat man aus einer alten Jeans eine tolle Verpackung geschaffen. Ich hoffe, der Beschenkte wird sich freuen. In den nächsten Tagen werde ich das zweite Hosenbein auch noch aufrüschen 😉 !

Renate

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s