Nähen · Was sonst noch aus dem Nähzimmer kommt

Schlüsselanhänger

Seid ihr auch manchmal so vergesslich? Fragt ihr euch auch: „Hab ich die Tür abgeschlossen?“ „Wo hab ich den Schlüssel nun schon wieder hingelegt?“ Mir geht es manchmal so und damit ich nicht ständig suchen und überlegen muss, habe ich mir diesen Schlüsselanhänger aus dickem Filz gebastelt.

Zum einen finde ich den Schlüssel jetzt viel leichter wieder, da mich das Türkis schon von weitem anleuchtet und zum andern erinnert mich der Anhänger daran, auch wirklich bewusst abzuschließen. Ob es hilft wird sich in den nächsten Tagen zeigen. 😉

Renate

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s