Nähen · Sulky BOM

Sulky BOM 2010 Little Town – mein neues Großprojekt!

Nachdem ich mich meistens mit kleineren Näharbeiten beschäftige, möchte ich mich mal wieder an etwas “Großes” wagen. Das Projekt, das ich mir ausgesucht habe, ist der Sulky BOM 2010 Little Town. (BOM bedeutet: Block Of the Month – also Anleitung/Quiltblock des Monats). Jeden Monat stellt Sulky einen Teil des gesamten Quilts kostenlos ins Netz und wer möchte, kann sich die Vorlage herunterladen und nachnähen.

Da es sich bei meinem Projekt um den BOM des letzten Jahres handelt, kann ich, wann immer ich Zeit habe, daran weiter nähen und muss nicht einen Monat auf die nächste Anleitung warten.

Der schwierigste Teil für mich ist immer die Auswahl der Stoffe. Diesmal habe ich die Zutaten übers Internet bestellt und folgende Stoffe sind bei mir angekommen:

Da die Farbe auf den Bildern manchmal nicht mit der echten Farbe der Stoffe überein stimmt, ist Bestellung übers Internet immer mit etwas Risiko verbunden. Ich bin jedoch mit meiner Auswahl im Großen und Ganzen zufrieden. Hinzu kommen noch einige kleine Stoffschnipsel aus meinen Restekisten.

Zunächst habe ich alle Hintergrund-Stoffe großzügig zugeschnitten und zusammengelegt, um eine Vorstellung des fertigen Wandbehangs zu bekommen, und einen Eindruck davon, wie sich die unterschiedlichen Farbtöne verteilen. Auch damit bin ich zufrieden.

Weiter geht´s demnächst.

Renate

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s