Nähen · Sulky BOM

Sulky BOM 2010 Little Town – die Fertigstellung

Kennt ihr auch dieses kribbelige Gefühl im Bauch, wenn man kurz davor ist, ein großes Projekt abzuschließen?

Mir ging es beim Fertigstellen dieses Wandbehangs so.

Zunächst das Sandwich aus Hintergrundstoff, Volumenvlies und Top mit Sicherheitsklammern zusammen stecken:

Danach die einzelnen Blöcke im Nahtschatten abnähen. Leider habe ich vergessen dieses zu fotografieren.

Streifen für das Binding zuschneiden und aneinander nähen:

Die Streifen am Top befestigt:

Die Streifen nach hinten umbügeln und an der Hinterseite von Hand festnähen:

Dann ist man schon fertig:

Noch einmal ein paar Detailaufnahmen der einzelnen Blöcke:

Eine Binding-Ecke:

Die Rückseite:

Detail der Rückseite:



Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, diesen Wandbehang zu nähen, und ich hoffe, ihr hattet genauso viel Spaß mir dabei über die Schulter zu sehen.

Renate

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s