Nähen · Taschen

Tasche aus dem Farbenmix Adventskalender

Allen Lesern wünsche ich ein glückliches, gesundes Jahr 2012.

Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Silvesterabend und einen guten Rutsch.

Anfang Dezember habe ich euch den Adventskalender von Farbenmix empfohlen. Auch ich habe jeden Tag das Türchen geöffnet und die Tasche genäht. Heute zeige ich euch, was dabei heraus gekommen ist.

Für die Tasche wurde folgendes Material benötigt:

  • 50 cm Stoff (140 cm breit) für die Außentasche
  • 50 cm Stoff (140 cm breit) für das Taschenfutter
  • bei dünnen Stoffen dünnes Volumenvlies zur Verstärkung
  • Stoffreste für die Eulentasche
  • 2 Reißverschlüsse (20 cm und 40 cm)
  • Reste von Webbändern
  • Haftvlies
  • 5 Karabiner mit Schlüsselringen

Die „Schneiderpuppe“ habe ich von meinem Mann zu Weihnachten bekommen, damit ich meine Bilder dekorativ aufrüschen kann :D . Das habe ich dann auch gleich praktisch umgesetzt.

Von hier aus ein herzliches Dankeschön, an das Farbenmix-Team, welches sich die Mühe gemacht hat, diese Anleitung zu entwickeln. Wer nicht am Adventskalender teilgenommen hat, kann sich den Schnitt als Ebook bei Farbenmix kaufen. Der Erlös ist für ein soziales Projekt vorgesehen.

Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, diese Tasche zu nähen. Da man vorher jedoch keinerlei Info hatte, wie die Tasche aussehen würde, wenn sie fertig ist, ist sie bei mir relativ bunt geworden.

Meine Schwester hat auch diese Tasche genäht und wir haben in der Adventszeit viel öfter als sonst telefoniert und sei es nur um zu fragen: „Hast du heute schon genäht?“ Auch das fand ich sehr schön an diesem Projekt. Sie hat sich jedoch sofort als die Info heraus kam, dass es eine Tasche mit einer Eule wird, umentschieden und dezentere Stoffe gewählt. Wie ihre Tasche aussieht, zeige ich euch dann im nächsten Beitrag. :D

Renate

Advertisements